AGB


§1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und Keinom Shop, c/O Nicholas Ganz, Icktener Str. 3, 45219 Essen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, in der zur Zeit der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden werden von Nicholas Ganz nicht akzeptiert.

§ 2 Vertragsschluss
Bei einer Bestellung bei www.nicholasganz.de gibt der Kunde ein Angebot ab, welches durch eine Email bestätigt wird. Nach Erhalt der Bestätigungsemail wird ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages geschrieben und in elektronischer Form an den Kunden versendet. Für nicht mehr im Lager vorhandene Produkte kommt kein Kaufvertrag zustande. Ein Vertrag kommt bei Versendung der Ware oder durch ausdrückliche Annahme des Vertages zustande.
Alle Preise sind Euro-Preise, freibleibend und enthalten bereits die derzeit gültige Mehrwertsteuer ohne Porto- und Verpackungskosten.

§ 3 Lieferung
Es wird ab Lager geliefert an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Unter besonderen Umständen ist Nicholas Ganz zu Teillieferungen berechtigt. Die Lieferung erfolgt auf dem Postweg oder DHL zu den jeweiligen Portokosten. Sobald die Ware das Haus von Nicholas Ganz verlassen hat, übernimmt der Kunde alle Risiken und Gefahren des Versandes. Eine Zweitlieferung (auch Teillieferungen) erfolgt nur dann, wenn die bestellten Artikel noch auf Lager sind. Alle Angaben über Lieferzeiten sind grundsätzlich unverbindlich.

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs genannten Zahlungen akzeptiert und der Kaufpreis werden bei Versendung fällig. Es kann bar, per Überweisung auf das in dem Angebot angegebene Konto von Nicholas Ganz überwiesen werden oder durch paypal. Genaue Informationen zu Portokosten werden dem Kunden im Angebot genannt.
Sollte es zu Zahlungsverzug kommen, ist Nicholas Ganz berechtigt Verzugszinsen in Höge vo 4% über dem von der Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. einzufordern. Weiterhin werden sämtliche Lieferungen zurückgehalten, bis alle Forderungen beglichen sind.

§ 5 Haftung
Liegt ein Mangel oder Defekt an den von Nicholas Ganz gelieferten Artikeln vor, werden diese je nach Verfügbarkeit ersetzt oder der Betrag wird zurückerstattet. Nicholas Ganz haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit seiner Unternehmer und Mitarbeiter. Nicht vorhersehbare Schäden sind von der Haftung ausgeschlossen.

§ 6 Ausnahmeregelung
Die im Keinom Shop genannten Produkte aus dem Fair Trade werden gesondert abgerechnet, da sie Spenden sind und dem Ausbau des Fair Trade Bereiches dienen sollen. Nicholas Ganz verpflichtet sich, keinen persönlichen Gewinn aus den Verkäufen des Fair Trade zu machen. Nicholas Ganz kann im Rahmen der angeschlossen Hilfsorganisation Keinom Foundation e.V. Spendenbelege für den Fair Trade ausstellen.

§ 7 Rückgabe
Der Besteller kann die Ware innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung zurückgeben. Durch Benutzung der Ware behält sich Nicholas Ganz vor, eventuell eine Wertminderung einzubehalten.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Nicholas Ganz.

§ 9 Datenschutz
Es versteht sich von selbst, daß Kundendaten vertraulich behandelt werden und ausschließlich für betriebsinterne Abläufe genutzt werden.

§ 10 Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand für Vollkaufleute ist Essen.

Keinom Shop
c/O Nicholas Ganz
Icktener Str. 3
45219 Essen 


Stand: September 2015